Neue Gastronomie am Tennisplatz

Liebe Tennisfreunde,

endlich ist es soweit: Es gibt neue Clubwirte und unser Clubhaus öffnet damit wieder seine Türen!

Am Sonntag, den 26.11.2017 ab 11:00 Uhr ist die offizielle Eröffnung. Wir freuen uns gemeinsam mit den Clubwirten Boogie und Meinolf auf euer zahlreiches Erscheinen!

Viele Grüße,

euer Vorstand

Letztes LK-Turnier der Sommersaison!

Liebe Mitglieder,

hier seht ihr die Ausschreibung für das nächste LK-Turnier bei uns. Es ist das letzte LK-Turnier, um Punkte für die Sommersaison zu sammeln.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer!

LK Turnier Erwachsene September 2017

Länderspiel 2017 - Spanier von der Gastfreundschaft des TV RW Bönen begeistert

laenderspiel 2017 3 20170724 1290739115

Man hätte den Eindruck haben können, dass der gezeigte hochklassige Sport nur Nebensache gewesen wäre: Das gesellige Beisammensein dauerte trotz der Sprachbarrieren länger als der sportliche Wettkampf. Deutsch, Spanisch, Valenzianisch, Französisch und Englisch klangen über die Terrasse des Tennisheims, wo Sprache nicht mehr reichte, wurden Hände und Füße zu Hilfe genommen, man verstand sich, wurde zu Freunden, gelebte europäische Einheit war zu fühlen. Dazu trugen nicht nur das wunderbare Wetter und die fairen Spiele sondern auch die die Spanier begeisternde Bewirtung durch die gastgebende Mannschaft und das freundliche Ambiente des Clubs bei. Das hob auch der Kapitän der Gastmannschaft, Pepe Montoliu, in seiner Ansprache hervor und lud die Bönener zu einem Gegenbesuch ein. Zuvor hatte der Vorsitzende des TV RW Bönen, Frank Stefank, den Gästen aus Burriana (Spanien) einen Pokal und Erinnerungsstücke aus Bönen überreicht und unter Applaus auf die verbindungsstiftende Bedeutung des Sports für das Erleben der europäischen Einheit hingewiesen.

Die Spiele waren spannend wie zu erwarten. Zwei der fünf Einzel wurden erst im Matchtiebreak entschieden, so bezwang Michael Köhler den Meister der Provinz Castellon, Vicent Garcia, nach einem verlorenen ersten Satz und hartem Kampf ebenso wie Pepe Montoliu seinen Gegner Rainer Kloda, sodass die Bönener nach den Einzeln mit 3:2 vorne lagen. Bei den Doppeln entschied Andres Gurrea durch ein Ass das heiß umkämpfte Spiel zwischen den Meistern der Provinz Castellon (Garcia/Gurrea) und dem Vater-Sohn-Doppel Stefank für die Spanier, die anderen zwei Doppel gingen an Bönen. Bönen siegte damit nach Zahlen 5:3. Das war aber letztlich nicht wichtig. Wichtiger ist das Fazit aus Sicht der spanischen Gäste: Intensiver Tennissport auf einer wunderbaren Anlage, ein beispielhaft freundlicher TV RW Bönen und als Ganzes eine Werbung nicht nur für Bönen.

Weitere Bilder findet ihr hier: http://tv-boenen.de/index.php/bildergalerie/vereinsleben/laenderspiel-2017

50 Jahre TV RW Bönen - unser Sommerfest

sommerfest 2017 4 20170829 1996708148

Unser Tennisverein ist dieses Jahr 50 Jahre alt geworden - das wurde selbstverständlich gebührend gefeiert. Am 26. August 2017 haben wir mit euch angestoßen. Es war ein super Tag mit vielen sportlichen Aktionen, tollen Gästen und witzigen Reden und Anekdoten!

Wir möchten uns bei allen Helfern und Gästen bedanken, die dieses Fest möglich gemacht haben! Auf viele weitere Feste mit euch!

Hier findet ihr einen Zeitungsartikel des Westfälischen Anzeigers über unser Fest. Außerdem findet ihr auf der Homepage des WA eine Bildergalerie. Auch wir werden ein Album erstellen, erste Einträge sind schon vorhanden. Schaut doch mal vorbei, in den nächsten Tagen wird es noch mehr Bilder geben. Selbstverständlich gibt es auch schon einige Fotos auf unserer Facebook-Seite.

Bis bald,
euer Vorstand

Unterkategorien